Pressemitteilung – Workshop beim Sommercamp der Jungen Liberalen

Am 28. August 2022 wurde der DVBJ von den Jungen Liberalen darum gebeten auf dem Sommercamp einen Workshop zum Thema Jugendpartizipation zu halten. Dabei haben Anna Mölle und Tim Oberding den Dachverband vertreten.

Bei dem Workshop haben sie die Strukturen des DVBJs und die vier Leitlinien vorgestellt und haben auch über die eigenen Erfahrungen mit Jugendvertretungen referiert. Zum Schluss hin haben sie im Workshop auch die Forderungen, wie die feste Verankerung von Jugendpartizipation in der Gemeindeordnung und auch die Einführung von gewissen Qualitätsstandards, des Dachverbandes dargestellt. Daraufhin kam es zu einer Austausch und Fragerunde, bei dieser wurde über einen gemeinsamen Leitantrag gesprochen. Das bedeutet, dass das Thema Jugendpartizipation voraussichtlich in Zukunft von den Jungen Liberalen stärker verfolgt und somit auch in den zukünftigen Wahlprogrammen mehr Gehör finden werden. Zum Abschluss durften die beiden noch mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann in einem kurzen Gespräch über Jugendpartizipation den Dachverband vorstellen und sind dabei auf großer Interesse gestoßen.

Auch in Zukunft steht der Dachverband den Jungen Liberalen, wie auch allen anderen Jugendorganisationen, für ähnliche Workshops gerne zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.